BMW setzt auf Google Street View

Google Street View für Innen
Gerade Autohäuser stehen permanent im Wettbewerb untereinander. Einerseits wegen der räumlichen Nähe zueinander, andererseits wegen der vielen Automarken, den immer neuen Formen und Features.
Die BMW Niederlassungen in Leipzig, Chemnitz und Dresden setzen bei ihrer Außenwerbung auf Google Street View. Die Innenräume sind architektonisch und funktionell. Und auch während einer längeren Wartezeit lässt sich hier gut Zeit verbringen. Denn es geht schon lange nicht mehr nur um billig und billiger. Auch das Autohaus, an das man sich auf eine längere Zeit bindet muss dem potentiellen Käufer sympathisch sein. Das alles zeigt ein virtueller 360° Rundgang via Street View.
Und der virtuelle Rundgang lässt sich zu jeder Zeit erneuern und auf den neusten Stand bringen.
Ich berate Sie gerne.

Zurück